Historische Romane

Historische Romane · 02. Mai 2021
Rezension ,,Twins - Die Lady und der Fremde"
Eine Lady, die in Angst und Schrecken lebt. Zwei Männer, die sich gleichen und doch so gegensätzlich sind wie Himmel und Hölle. Deborah, Countess of St. Austell, ist mit einem Monster verheiratet. Nur in den Monaten, in denen ihr Mann in London weilt und sie allein auf dem Landsitz zurücklässt, fühlt sie sich sicher und lebendig. Als der Earl dieses Mal zurückkehrt, hat er eine wundersame Wandlung vollzogen. Deborah wagt es kaum, dem Glück zu trauen, denn sie hat gelernt, wachsam zu sein ...
Historische Romane · 26. April 2021
Rezension ,,Croyden Manor - Verliebt, Verlobt, Viscount"
Grayson Bisbin, Duke of Croyden, hat ein Problem. Er muss seine fünf Schwestern verheiraten, bevor er selbst in den Stand der Ehe treten kann. Dies stellt sich schwieriger heraus, als gedacht, denn wie findet man einen Ehemann, der es nicht nur auf Geld und Ansehen abgesehen hat. Dass Grayson den Viscount Davies in einem Spielsalon kennenlernt, trägt nicht gerade dazu bei, dass er ihm vertraut. Schon gar nicht die Hand seiner jüngsten Schwester Rosalie an. Dabei hat es Camden Davies eher ...
Historische Romane · 14. Februar 2021
Rezension ,,Croyden Manor - Ein Ja-Wort für den Marquis: Eugenie"
Grayson Bisbin, Duke of Croyden, hat ein Problem. Er muss seine fünf Schwestern verheiraten, bevor er selbst in den Stand der Ehe treten kann. Dies stellt sich schwieriger heraus, als gedacht, denn wie findet man einen Ehemann, der es nicht nur auf Geld und Ansehen abgesehen hat. Der Marquis of Egerton ist so ein Mann, zumindest nach Graysons Meinung. Denn er hat ein Geheimnis über Lion Talbot herausgefunden, das ihm gar nicht gefällt. Dabei soll Talbot doch das Gestüt leiten. Doch Eugenie ...
Historische Romane · 28. Januar 2021
Rezension ,,Croyden Manor - Hochzeit mit einem Duke: Celeste"
England, Saint Albans 1850 ... Grayson Brisbin, Duke of Croyden, hat fünf Probleme. Er muss seine fünf Schwestern verheiraten, bevor er selbst in den Stand der Ehe treten kann. Dies stellt sich schwieriger heraus als gedacht, denn wie findet man einen Ehemann, der es nicht nur auf Geld und Ansehen abgesehen hat. Als der Duke of Leeds, Graysons Freund in das Leben von Celeste tritt, ist sie sich sicher, dass sie noch nie einen so arroganten Menschen kennengelernt hat. Doch in Driscoll ...