Historische Romane

Historische Romane · 06. Mai 2022
Rezension ,,Ein Lord ist aller Laster Anfang"
»Also das mit den falschen Haaren halte ich für keine gute Idee«, begann der Earl sofort mit den Einwänden, die sie ohnehin erwartet hatte. »Wir könnten natürlich auch mit einem Bleichmittel arbeiten.« »Um Gottes willen«, rief er so laut, dass es von den Wänden dröhnte und sprang auf. Sherwood, Earl of Swindon, ist ein Mann, der zu genießen weiß – den Whisky in der einen Hand, die andere auf dem entblößten Schenkel einer Frau. Doch sein ausschweifendes Leben in der Londoner Gesellschaft ...
Historische Romane · 13. April 2022
Rezension ,,Besser als jeder Lord"
Bernice ist als wahre Lady aufgewachsen – morgens ein artiger Spaziergang durch den Garten, nachmittags ein wenig Harfenspiel und Stickarbeiten, abends Konversation in hübschen Kleidern beim Dinner. Immer war für sie klar: Eines Tages kommt ihr Prinz herangaloppiert und nimmt sie mit auf sein Schloss. Doch das Leben hat andere Pläne mit ihr. Nach dem Tod ihrer Eltern übernimmt ihr Onkel die Vormundschaft. Er trinkt, behandelt sie schlecht, veruntreut ihre Mitgift und plant schließlich das ...
Historische Romane · 15. März 2022
Rezension ,,Eine unberührbare Lady"
Wieder hat Amalia einen Verehrer abgewiesen und ihr Vater ist erzürnt. Seit einem Unfall in ihrer Kindheit humpelt sie, gibt weder eine elegante Figur auf dem Tanzparkett ab noch kann sie weite Strecken laufen. Da sollte sie doch froh sein, dass sich überhaupt jemand für sie interessiert! Er setzt ihr ein Ultimatum: Sie wählt noch in dieser Saison einen geeigneten Mann, oder sie wird ein Leben hinter Klostermauern führen. Aber niemand ahnt, dass Amalia ein Geheimnis hütet, das es ihr ...
Historische Romane · 07. März 2022
Rezension ,,Die Lady und der Spionjäger"
Er will Rache. Sie soll ihn töten. Und eine Liebe, die sie zur Schicksalsgemeinschaft macht. England, 1800 Domenica Montague, Tochter eines Lords, wird erpresst. Sie soll auf einem Ball den Duke of Witwater vergiften. Ansonsten gelangen kompromittierende Briefe ihres Vaters an die Presse. Verzweifelt sucht sie nach Hilfe. Diese findet sie in einem Fremden, den sie auf dem Fest kennenlernt. Mortimer Pemberton. Sie ahnt nicht, dass es sich bei ihm um den Duke handelt, genauso wenig in welch ...
Historische Romane · 01. März 2022
Rezension ,,Wer will schon einen Lord?"
»Halten Sie sofort an!«, schrie Emily. Sie bot all ihre Kraft auf, wusste nicht einmal, dass sie über solch tollkühne Fähigkeiten verfügte, zog sich am Haltegriff hoch und ließ sich neben dem Dieb auf den schmalen Sitz der Kutsche fallen. Entführt von einem leibhaftigen Lord! Emily gerät vom Regen in die Traufe, als sie mit Gyles, Viscount Wilmington, nach einer wilden Flucht vor Schuldeneintreibern auf dem Stammsitz seiner Familie eintrifft. Der Earl of Stamford drückt seinem Sohn die ...
Historische Romane · 01. Februar 2022
Rezension ,,Miss Defarge und eine schrecklich adelige Familie"
»Der kleine Lord« – Wer kennt ihn nicht? Burnett schrieb sich mit diesem und weiteren Bestsellern in die Herzen Ihrer Leserinnen. Ihre Bücher wurden mehrfach verfilmt. Lassen Sie sich jetzt von einer weiteren mitreißenden Geschichte aus der Feder der Erfolgsautorin verzaubern – erstmalig in deutscher Übersetzung. Der Adel ist auch nicht mehr das, was er einmal war … … muss jeder denken, der das Anwesen der Familie Dysart betritt. Die Teppiche liegen fadenscheinig in den ungelüfteten Fluren ...
Historische Romane · 11. Januar 2022
Rezension ,,Der Schlüssel zum Herzen des Lords"
Was braucht es einen Ehemann? Stella Everrigh ist eine selbstbestimmte junge Frau, die ihr Leben genießt. Aber nun ist der Tag gekommen, an dem ihre Eltern die Geduld mit ihr verlieren. Als älteste Tochter soll sie endlich ihre Pflicht erfüllen und heiraten. Eine große Auswahl bleibt Stella nicht mehr, denn vielen Verehrern hat sie bereits einen Korb gegeben. Ihr schnürt sich der Hals zu, als Lord Timberstone ins Haus gebeten wird. Er ist älter als sie und vor allem: er hinkt ...
Historische Romane · 26. Dezember 2021
Rezension ,,Croyden Manor - Die Braut des Vicomte: Valentine"
Croyden Manor - Die Braut des Vicomte ist der 5. Teil der Serie ... Valentine nimmt sich seine Auszeit von ihrer Familie und reist für einen Sommer nach Stockholm. Dort wird sie als Pianistin gefeiert. Als sie von Straßenkindern überfallen wird, eilt ein Mann ihr zur Hilfe. Es ist Vicomte Yves Rochefort aus Frankreich. Für Valentine ist es Liebe auf dem ersten Blick. Als sie sich auf einem Ball erneut begegnen, ist er in Begleitung seiner Ehefrau. Valentine ist tief enttäuscht. Auf seine Avance
Historische Romane · 02. November 2021
Rezension ,,Ein Engel für Mylord"
Die Duellpistole lag kühl und schwer in seiner Hand. Kian betrachtete die kunstvolle Verzierung auf dem Knauf, die edle Waffe war bereits seit einem Jahrhundert im Besitz der Familie. Er atmete aus, spannte den Hahn und drückte ab. Kian, Earl of Trowbridge, erscheint sein Leben sinnlos. Nach einer Erkrankung sitzt er im Rollstuhl und seine Verlobte lässt ihn in seinen finstersten Stunden im Stich. Seine Schwester lädt eine Freundin aus London ein. Ashley Snowhead kommt wie ein Wirbelwind ...
Historische Romane · 10. September 2021
Rezension ,,Ladies Choice: der höllische Marquess"
„Ihr habt soeben einen Pakt mit dem Teufel geschlossen, Mylady!“ Simon Cavendish, Marquess of Hartington, glaubt seinen Augen nicht zu trauen, als er Lady Elisabeth Berkeley eines Nachts unter seinem Schreibtisch auffindet. Dieses dreiste Frauenzimmer nutzt Haarnadeln offensichtlich nicht nur dafür, ihre Hüte festzustecken. Dass sie in seinem Namen Referenzen für in Ungnade gefallene Dienstboten ausstellt, findet er in höchstem Maße amüsant. Aus einer Laune heraus setzt er sie unter Druck ...

Mehr anzeigen