Horror

Horror · 24. März 2021
Rezension ,,Verborgen: Phantastische Geschichten"
Tropfen klatschen gegen das Fenster, dunkelrot. Es muss am Sonnenlicht liegen. Wieder tritt er näher, doch die Sonne verbirgt sich hinter den Wolken, es ist beinahe wieder dunkel draußen. Falsches Zwielicht lässt die Fassaden der Häuser leuchten und noch immer platschen dunkelrote Tropfen an das Fenster, zäh laufen sie das Glas hinunter, hinterlassen dicke Schlieren. Wie Blut ... Es gibt sie, die Welten jenseits unserer Wahrnehmung: Zwischenwelten.
Horror · 16. März 2021
Rezension ,,Ardennen: Horror (Christian Harms-Thriller, Band 2)"
Privatermittler Christian Harms wird von seiner Nichte gebeten, einen verschwundenen Freund aufzuspüren. Die Suche nach dem jungen Mann führt Harms in die belgischen Ardennen, eine mystisch anmutende Naturlandschaft mit ausgedehnten Wäldern, schrulligen Einheimischen und abgelegenen Höfen, die tiefe menschliche Abgründe bergen. Bald verschwinden weitere Menschen und die Zeit tickt, denn ihnen allen droht ein schreckliches Schicksal. Doch das ist noch nicht das Schlimmste, denn in den Nächten ...
Horror · 02. März 2021
Rezension ,,Saat der Dunkelheit"
Ein geheimnisvolles Zeichen in einer Gruft und eine vergessene Jugendliebe. Ein Stromausfall und seine Folgen. Ein alter Mann und die Macht des Schreibens. Ein Dieb und die Wut eines Opfers. Eine besondere Gabe und der Fluch der bösen Tat. Die Rache einer verlassenen Frau. Ein unscheinbares Blatt Papier. Das Grauen lauert überall ...
Horror · 28. Februar 2021
Rezension ,,Wenn du wüsstest ..."
Allein in der Großstadt kann das Stammlokal ein Stück Familie sein. Oder etwas ganz anderes. Ein ausgeklügelter Plan zeigt, dass Gelb nicht einfach nur Gelb ist. Merten Marderhaars Aufklärungsquote verdankt er seinem besonderen Assistenten. Drei mordsmäßige Geschichten bieten spannendes Lesevergnügen.
Horror · 24. Februar 2021
Rezension ,,Spiegelgänger"
Wenn der Spiegel dir Schutz und Trost verspricht, verlierst selbst du deine Zweifel und trittst hindurch, ohne darüber nachzudenken, was dich dahinter erwarten könnte. Was wirst du tun, wenn du dich in einer Welt wiederfindest, in der deine Wünsche, aber auch deine Alpträume Realität werden können? Was, wenn du hinter den Spiegeln nicht allein bist? Und was, wenn der Weg zurück unmöglich scheint?
Horror · 22. Februar 2021
Rezension ,,Badass Fiction 3"
Liebe Realitätsflüchtlinge, was ihr hier in den Händen haltet, sind in mehrfacher Hinsicht bemerkenswerte Kleinode. Es sind sieben frische Blickwinkel auf die Realität. Sieben Beweise, dass Kreativität nicht Hunderte von Seiten benötigt, um sich zu entfalten. Sieben fiktionale Quickies, um Zeitlücken auf anregende Art und Weise auszufüllen. Mal dramatisch, mal lustig, mal gruselig und nicht selten blutig schleichen sie sich ins Unterbewusstsein und machen Party. Man braucht keine Drogen ...
Horror · 16. Februar 2021
Rezension ,,ScaryShorts 2"
Was würdest du tun, wenn in deiner neuen Wohnung plötzlich seltsame Dinge passieren? Wie wäre deine Reaktion auf eine neue Mitarbeiterin, die dich in den Wahnsinn treibt? Und wie weit würdest du für dein Aussehen gehen? Begleite erneut die Protagonisten in der Fortsetzung von ScaryShorts und genieße eine prickelnde Gänsehaut, in 6 weiteren spannenden und gruseligen Horror-Kurzgeschichten.
Horror · 09. Februar 2021
Rezension ,,ScaryShorts"
Würdest du dich auf ein Spiel mit dem Teufel einlassen? Oder gar einen Pakt mit der Zahnfee schließen? Möchtest du es herausfinden? Dieses Buch mit 10 Horrorkurzgeschichten wird dich sicher in Versuchung führen. Genau das Richtige für alle Leser, die es lieben, wenn ihnen die Gänsehaut über den Rücken kriecht.
Horror · 05. Februar 2021
Rezension ,,SpiegelSeelen"
Wenn man einen geliebten Menschen verliert, kommt man oft nicht über den Schmerz des Verlustes hinweg. Durch die Trauer angetrieben kann man sich leicht in unbekannte paranormale Gebiete verirren. In der Hoffnung noch einmal zu ihrer erst kürzlich verstorbenen Oma Kontakt aufnehmen zu können, begibt sich Xenia mit ihrer besten Freundin in ein gefährliches Abenteuer das im Nachgang schlimmere Auswirkungen offenbart, als es zuerst den Anschein machte.
Horror · 19. Januar 2021
Rezension ,,Blue Void"
Im Hongkonger Bürogebäude Seesaw Tower 2 verschwinden angeblich Menschen in Aufzügen und geisterhafte dunkle Gestalten wandern durch die Flure. Die zwanzigjährige Vertriebsassistentin Sam kann über solche Gerüchte nur müde lächeln. Viel zu tief steckt sie in einer Identitätskrise, die noch unheimlicher scheint als die Gruselgeschichten. Doch wie es das Schicksal so will, muss sie sich bald mit beidem auseinandersetzen. In einer kleinen Gruppe gerät sie in einen Albtraum jenseits von Raum ...

Mehr anzeigen