Science Fiction

Science Fiction · 06. Januar 2021
Rezension ,,Opus Eins"
Wir schreiben das Jahr 2200. Stell dir vor, du liegst im Garten deiner Villa in der Sonne. Deine wunderschöne Frau serviert dir einen Cocktail – die ganze Welt ein Paradies. Dann erinnerst du dich, dass all das nicht echt ist. Nur der schöne, neue digitale Anstrich der Welt: eine alles überdeckende Augmented Reality, die die grässliche Wahrheit überschminkt. Der Realitätsdesigner Link versucht aufzudecken, welches grausame Geheimnis die gottgleich verehrte KI hinter dem virtuellen ...
Science Fiction · 24. November 2020
Schönheit liegt im Auge des Betrachters? Nicht im Jahr 2520...Das Zeitalter der Schönheit ist herangebrochen und führt den Bürgern von Latantys stets vor Augen, wo sie in der Gesellschaft stehen. Mit Hilfe neuester Technologien gelingt es der Menscheit, einander präzise zu klassifizieren und so eine neue Weltordnung zu schaffen. Lilian erfüllt alle Voraussetzungen für eine glorreiche Zukunft, wäre da nicht ihr unbändiger Wunsch nach Selbstbestimmung. Als sie erfährt, dass sie ...
Science Fiction · 18. August 2020
Yrrkand – die wimmelnde Megalopole, gigantisch wie ein Kontinent, Schmelztiegel der exotischsten Rassen … Der draufgängerische Jandarm Simon da Laxo wird von einer Fremden angeheuert, fünf in Lebensgefahr schwebende Personen ausfindig zu machen. Seine Auftraggeberin verschwindet kurz darauf unter mysteriösen Umständen, und bereits am nächsten Tag findet man die erste Leiche. Schnell wird Simon klar, dass er es nicht nur mit einem brutalen Mörder zu tun hat, denn die rätselhaften Hekaten ....
Science Fiction · 26. Juli 2020
Die Cumpires sind ein uralter grausamer Geheimbund. Um ihren Spermahunger zu stillen, tun die Vampir-Ladys der besonderen Art einfach alles. Doch was passiert, wenn man ihnen zu nahekommt – oder sich gar selbst in eine von ihnen verwandelt? Was geschieht mit der jungen Spermasüchtigen, die Kondome aus der Mülltonne eines Bordells sauber leckt? Warum sind die Cumpires so scharf auf den erfolgreichen Pornodarsteller Mike Splasher? Kann es einer alten Jungfer und einem pickligen Nerd gelingen ....
Science Fiction · 11. Juli 2020
„Zum Institut kommen nur die Verlorenen, die Verlassenen und die Verzweifelten.“ Das Institut liegt in Trümmern. Das große Leuchtfeuer der Menschheit ist erloschen. Unendliches Feuer hat Stahl und Beton zu Staub zerschmettert. Zero und Nora gelingt es gerade noch, aus seinen einstürzenden Korridoren zu fliehen – doch mit ihnen entkommt noch etwas anderes. Ein unsichtbarer Schatten, der sich aus den qualmenden Trümmern erhebt und droht, die gesamte Welt zu verschlingen.
Science Fiction · 03. Mai 2020
»Im Weltraum hört dich niemand schreien«, lautete der Slogan des Science-Fiction-Klassikers Alien. Murray Blanchat erzählt die Geschichte eines einsam im All treibenden Protagonisten ohne außerirdische Bedrohung. Der Mensch selbst ist es, der hier mit sich ringt. Allein in einer Rettungskapsel, ohne Nahrung und immer knapper werdendem Luftvorrat, erinnert sich Referent Walker im Angesicht seines nahenden Todes an ein Leben voller Liebe, aber auch Sex und Gewalt. Den einzigen Schrei, den ....
Science Fiction · 05. April 2020
Dan arbeitet in einem Buchladen in einem trostlosen Einkaufszentrum, wo nie etwas passiert. Er hasst seinen Job. Da taucht die drogensüchtige Rhoda auf. Der kleine Junge, für den sie heute den Babysitter spielt, ist spurlos in der Menschenmenge verschwunden. In ihrer Verzweiflung zückt Rhoda ein Messer und verlangt, dass Dan ihr bei der Suche nach dem Kind hilft. Als die beiden durch das finstere Kellerlabyrinth des Einkaufszentrums irren, wo sich alte Schaufensterpuppen zu riesigen Bergen ....
Science Fiction · 28. Dezember 2019
Erst wenn man vollständig zerbricht und es nichts mehr gibt, was man noch verlieren kann, ganz gleich ob Hoffnung, Glück oder Liebe, erst dann kann man das Institut überstehen. Und auch alles, was dahinter liegt. Erst wenige Wochen ist es her, seit der Kontakt zu einem geheimen Forschungsinstitut am Ende der Welt abgebrochen ist. Es gibt kaum mehr als Gerüchte über eine Katastrophe, die sich in den Tiefen des gewaltigen Komplexes ereignet haben soll ...
Science Fiction · 11. Oktober 2019
Das Institut. Leuchtfeuer der Menschheit. Ein gewaltiger Forschungskomplex am Ende der Welt. Hier sollte unsere Spezies die Grenzen ihres Daseins überwinden. Hier sollten wir neue Menschen werden. Doch es kam alles anders. Nun steht das Institut für dutzende unterirdische Ebenen voller Giftgas, unerklärlicher Anomalien und missgestalteter Kreaturen. Es ist die Keimzelle unseres Untergangs. Niemand weiß, was geschehen ist. Und doch bin ich hier. Ich riskiere mein Leben für meine Frau ...